Logo mit Text
Logo mit Text
Dr. Manfred Majorkovits, MBA
Währingerstraße 85/11; 1180 Wien
Dr. Manfred Majorkovits, MBA
Währingerstraße 85/11; 1180 Wien
+43 699 1710 6501

BERATUNG    I    ANGEBOT    I    ZUR PERSON    I    KONTAKT

UNTERNEHMENSANALYSE (BLITZLICHT)

Will man wissen, wo man steht, ist eine Standortanalyse der erste Schritt. Im Normalfall sind 10-20 Gespräche mit ausgewählten MitarbeiterInnen ausreichend, um diesen Überblick zu erhalten. In einem Blitzlicht bekommen Sie einen guten Überblick über die aktuellen Strömungen in Ihrer Organisation und wissen, wo Veränderung und Entwicklung notwendig sind.

ORGANISATIONSENTWICKLUNG / CHANGE MANAGEMENT

Unternehmensberatung hat immer auch mit Organisationsentwicklung (neudeutsch: Change Management) zu tun. Wenn der bestehende Kurs abgeändert werden soll, dann benötigt dies stets einen neben dem Tagesgeschäft außergewöhnlichen Energieaufwand auf Seiten der Beteiligten. Und da wir Menschen lieber in den gewohnten Bahnen weiterfahren, ist es ratsam, die Betroffenen zu Beteilgten zu machen, um Widerstände zu vermeiden.

Die Systemische Organisationsentwicklung bietet eine Veränderungsarchitektur, die gemeinsam erarbeitet wird, offen und transparent bleibt, und im Idealfall alle MitarbeiterInnen erreicht und involviert. Nur so ist ein reibungsarmer Veränderungsprozess möglich.

COACHING

Den zentralen Führungskräften und Schlüsselpositionen kommt in jeder Organisation besondere Bedeutung zu. Um in einem Veränderungsprozess effektive Unterstützung zu bieten, ist ein begleitendes Coaching von großer Bedeutung. Diese Zielgruppe wird somit zu aktiven Proponenten der Veränderung und kann diese leichter im eigenen Verantwortungsbereich umsetzen und unterstützen.

Wem Coaching zu wenig ist, der kann auch Psychotherapie in Anspruch nehmen. Mein Angebot in diesem Bereich finden Sie unter folgendem Link…

TRAINING

Im Rahmen von größeren Veränderungsprozessen können Trainings und andere Entwicklungsmaßnahmen als Coaching für ein breiteres Zielpublikum verstanden werden. Die für den Change Prozess wichtigen Kompetenzen werden vorab festgelegt und darauf aufbauend werden spezifische Maßnahmen entwickelt. Nur so kann gewährleistet werden, dass die Trainingsinhalte auch tatsächlich zeitnah im Unternehmen eingesetzt werden.